Freitag, 6. Juli 2012

„Rödels Kochlokal“: Neueröffnung am 7. Juli in Dortmund-Hörde



Thomas Rödel (Mitte) und seine Küchenmannschaft

Vor zwei Jahren übernahmen Küchenchef Thomas Rödel und seine Frau Grazyna, genannt Gina, die Verantwortung für das Restaurant Mondavy im Hotel Ambiente in Dortmund-Wambel, doch jetzt wurde die Hotelküche den beiden zu klein, um sich zu entfalten. Etwas Eigenes musste her, und da kam das Angebot, ein kleines Lokal mit knapp 50 Plätzen mitten im Dortmunder Zukunftsstadtteil Hörde zu übernehmen, einfach zur rechten Zeit. 

Gastlicher Empfang in Rödels Kochlokal

In dem Altbau aus Kaisers Zeiten versuchten sich bislang eher volkstümliche Gastronomien, doch das top renovierte, schmucke Haus an der Hermannstraße liegt kaum einen Steinwurf vom neu gefluteten Phönixsee entfernt und eignet wie kaum ein andere Immobilie, den Wandel in Hörde auch kulinarisch deutlich zu machen. Vorn die Vision des neuen Dortmund, hinten ein traditionelles Ruhrgebietsidyll mit Gärten und verwinkelten Gassen – entzückend!

Gina Rödel (rechts) und das charmante Serviceteam

Offiziell wird „Rödels Kochlokal“ erst morgen, am 7. Juli 2012, eröffnet, doch schon am Mittwoch gab es eine kleine Eröffnungsparty auf der niedlichen Gartenterrasse. Thomas und Gina Rödel servierten dabei einen kleinen Streifzug durch ihr Angebot in kleinen Weck-Gläsern, das im Gegensatz zu dem eher deftig klingenden Namen ihres Restaurants von eine französisch inspirierten Gourmetküche inspiriert ist. Wetter und Häppchen meinten es so gut mit den Gästen, dass sie kaum dazu kamen, die elegante Inneneinrichtung mit den weinroten Ledersesseln zu würdigen. „Rödels Kochlokal“ ist ein gelungenes Stück Strukturwandel in Hörde, dem der Genießer viel Glück wünscht.

Currywurst vom Iberischen Schwein

Riesengarnele auf Orangen-Fenchelsalat

Irischer Weideochse mit Kichererbsenpüree

Thunfisch auf Spargel-Tomaten-Salat


Limetten-Quark-Mousse mit Erdbeeren

Käsevariation mit Feigensenf

Niedliche Terrasse

Gina und Thomas Rödel samt dienstbarem Geist

Rödels Kochlokal, Hermannstr. 164, 44263 Dortmund-Hörde, 0231/39968137.
So, D-Fr 12-15 und 18-22 Uhr, Sa 18-22 Uhr. Infos hier


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen