Dienstag, 29. Januar 2013

Sonntagsessen: Chicoréesalat mit Datteln und Mandarinen als Beilage



Lang erwartet, endlich gepostet: Die Beilage zum falschen Ossobuco.

Rezept: Chicoréesalat mit Datteln und Mandarinen

2 Stauden Chicorée
5 frische Datteln
3 Mandarinen
100 g Joghurt
1 EL saure Sahne
1 – 2 TL Zitronensaft
1 EL gehackte Haselnüsse

Chicorée in Streifen schneiden. Datteln halbieren und entkernen und ebenfalls in Streifen schneiden. 1 Mandarine auspressen. Die übrigen Mandarinen schälen, in Spalten teilen und diese halbieren.
Joghurt mit saurer Sahne und Mandarinensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dieses Dressing mit Chicorée, Datteln und Mandarinen mischen. Mit gehackten Haselnüssen bestreuen.

Aus: Tanja Dusy: "Winterküche", Gräfe & Unzer.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen